Patchwork-und Stickerei-Workshop mit Rose Little

Frei gestaltetes Log-Cabin mit brasilianischer Chita-Stickerei
Indische Stoffe mit Blumenmustern wurden von den portugiesischen Kolonisatoren in Brasilien eingeführt. Die bunte brasilianische Version, genannt ‘chita’, wurde hauptsächlich von armen Leuten wie z.B. ehemaligen Sklaven und ländlichen Gemeinden benutzt. In letzter Zeit galt Chita jedoch als ikonischer brasilianischer Stoff und wurde von Designern auch für Mode und Innenräume übernommen. Manchmal wird der Stoff mit dichter, texturierter Stickerei verschönert, wobei ein ursprünglich preiswerter alltäglicher Stoff zu etwas ganz Besonderem wird.

Am Vormittag dieses eintägigen Workshops besticken Sie mit der Hand ein Stück brasilianischen
Chita-Stoff. Am Nachmittag verwandeln Sie Ihre Arbeit durch freigestaltetes Log-Cabin-Patchwork
in ein Stück, das zu einem farbenfrohen Kissenbezug, Wandbehang oder Baby-Quilt werden könnte.

Sie können auch entscheiden, ob Sie den Schwerpunkt auf die Stickerei oder die Patchwork-Gestaltung legen. Sie könnten aus dem bestickten Stoff auch ein farbenfrohes Kissen mit Hotelverschluss herstellen.

Bringen Sie bitte mit:
  • Nähzubehör, u.a. Schere, Trennmesser, Stecknadeln, gegebenenfalls Stickrahmen und Fingerhut
  •  Patchworklineal, Rollschneider und Schneidematte;
  • eine Auswahl von verschiedenen Stoffen aus Naturfasern wie Baumwolle, Leinen, Viskose. Bunte, grüne und blaue Farben eignen sich gut zum dschungelartigen Blumendesign. Stoffreste und alte Kleidungsstücke lassen sich auch gut verwenden.
  •  Koordinierendes oder neutrales (beige/graues) Baumwollgarn
  • Etwa 0,5 Meter Nesselstoff oder einen anderen leichten Baumwollstoff, der als Unterlage dienen kann.
Chita- Stoff und geeignetes Stickgarn, wie auch einige koordinierende Baumwollstoffe wird Rose
mitbringen.
Datum:  Sonntag 28.10.18
Beginn:  10 Uhr  (Dauer: 6 Stunden Kurs mit einer Stunde Pause) 
Kursgebühr:  75 € inklusive Chita- Stoff und Stickgarn, kleines Mittagessen, Kaffee und Kuchen
Anmeldung : Telefonisch unter 0211-6004284 oder per Mail an susanne@sixtus.net
Die aus England stammende Kursleiterin Rose Little ist eine studierte, englisch- und deutschsprachige Textilkünstlerin, die Quilt- und Stickereikurse in Irland und England/London leitet. Hier kann man Ihre Arbeiten bewundern. Sie besucht uns exklusiv für diesen Workshop in Düsseldorf und wir freuen uns immer sehr auf Ihr Kommen!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen